Reife Haut

mature-857525_1920Reife Haut stellt hohe Ansprüche. Mit zunehmendem Alter wird sie dünner und trockener und verliert an Elastizität. Östrogenmangel ist Schuld daran, dass die stützenden Kollagenfasern weniger werden. Außerdem kann reife Haut weniger wasserbindende Hyaluronsäure speichern.
Reife Haut braucht Hautpflegeprodukte, die die Feuchitgkeitsbalance erhalten. Reinige Deine Haut morgens und abends mit einem milden Hautreinigungsmittel mit Anti-Aging-Wirkung das die Hautbarriere unterstützt und die Poren sanft reinigt. Trage nach der Reinigung unbedingt ein feuchtigkeitsspendendes Tagescreme bzw. Nachtcreme auf, die keine Öle oder Duftstoffe enthält, da diese die Schutzschicht der Haut zerstören können. Eine Creme mit einem Lichtschuztfaktor ist sehr zu empfehlen, denn die UV-Strahlung ist für die Hautalterung mit verantwortlich. Ein zusätzliches Serum mit Anti-Aging-Eigenschaften, dass die Haut mit festigt und strafft ist ebenfalls ratsam. Vor allem der Augenbereich benötigt eine noch intensivere Feuchtigkeitspflege. Besonders tiefe Falten können mit einen spreziellen Faltenfüller aufgepolsterst werden. 


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen